Montag, 24. September 2012

Cap Craft-Along 2012

Bunte Blätter, Spaziergänge im Wald, die ersten Dominosteine im Supermarkt, Pflaumenkuchen und Waffeln backen, Gewürztee, Kerzenanzünden und es sich Zuhause gemütlich machen. Es wird Herbst...

Obwohl ich kein Herbst-Fan bin, kann ich ihm doch viel Schönes abgewinnen. Z. B. kann man wieder tolle wärmende und schmückende Accessoires tragen: Stulpen, Handschuhe, Schals, Tücher, Stiefel und was noch? Genau, Herbstwetter ist doch auch Mützenwetter!
Anleitungen und Ideen für schöne Kopfbedeckungen gibt es viele. Angenehm schnell gemacht sind die meisten auch. Fragt sich nur, welches Cap passt besonders gut zu mir und meiner Wintergarderobe?

Meine Idee: Lasst uns zusammen ans Werk gehen und uns gemeinsam für die kalte Jahreszeit rüsten! Ob ihr euch ein gestricktes, gehäkeltes, genähtes oder gefilztes Cap wünscht - macht doch einfach, was ihr wollt ;-) !

Und vielleicht nehmt ihr auch gerade am Wintermantel Sew-Along bei Catherine und Lucy teil und möchtet eine hübsche Kopfbedeckung passend zum selbstgenähten winterlichen Schmuckstück anfertigen? Dann seid ihr hier richtig!

Am Montag, 8.10.2012 geht's los!


Folgende Etappen habe ich mir überlegt:

1) Wünsche und Anregungen (Mo 08.10.2012)
Hier kann es z.B. um folgende Fragen gehen:
  • Wie soll mein Cap aussehen? 
  • Stricken, nähen, häkeln oder filzen? Möchte ich eine bewährte Technik nehmen oder mal was Neues wagen?
  • Wünsche ich mir eine Mütze oder einen Hut oder etwas dazwischen? 
  • Was steht mir am besten? Was passt zu meiner Herbst-/ Wintergarderobe?
  • Farbe und Form, Muster oder Verzierungen?
  • Welche Details finde ich klasse: Krempe, Schirm, Bommel, Ohrenklappen, angesetzter Schal...

2) Meine Wahl (Mo 15.10.2012)
Welches Modell wird mein Cap 2012?
  • gewählte Technik, Material und Farbe 
  • Nach einer Anleitung oder Freestyle?
  • Ist mein Modell ein Selbstgänger oder erwarte ich Stolpersteine?
  • Welche Fragen möchte ich klären, bevor ich loslege?

3) Zwischenstand (Do 25.10.2012)
  • Wie sieht's gerade aus?
  • Wie komme ich mit der Anleitung / meinem Vorhaben klar? 
  • Welche Fragen haben sich ergeben? Wo brauche ich noch einen Tipp?

4) Mein Cap 2012 (Mo 05.11.2012)
Oh wie schön! Wir freuen uns über unsere fertigen Werke und gehen bei den anderen schauen.

Für jede Etappe gibt es hier im Blog einen Post, unter dem ihr eure Beiträge verlinken könnt.

So, nun bin ich gespannt! Wer hat Lust, wer macht mit?
Ich freu' mich auf euch!

Eure Hella

Zum Mitnehmen: 
Das Miniatur-Bild für eure Blog-Sidebar mit einer Breite von 200 Pixeln.
Wie geht das? Schaut doch mal hier, Lucy hat das für den MMM-Button so toll beschrieben! Wichtig: Das Häkchen bei "Größe anpassen" entfernen!

Kommentare:

  1. Hallo!
    Oh ja, da mach ich doch gerne mit!
    Lieber Gruß
    Bis bald
    Bianca von especiallB

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine tolle Idee! Beim Mantel muss ich passen, das ist mir etwas zu schwierig und auch zeitlich wahrscheinlich ziemlich eng, aber so eine Mütze, das wär doch was. Vielleicht lerne ich ja doch noch das Häkeln!
    Liebe Grüße, Katinka

    AntwortenLöschen
  3. Bin ja noch nicht fertig mit meinem "Frühlingsjäckchen/Mantel" *schäm*... Aber ich wäre auch dabei... bei so eine Mütze werde ich wohl gerade noch schaffen... und dann bin ich natürlich total motiviert auch den Mantel fertig zu machen!
    Grüße Kaddaa

    AntwortenLöschen
  4. habs schon auf dem Blog :)
    wenn ichs nicht vergesse (*lach*), bin ich gern dabei
    lg Georgina

    AntwortenLöschen
  5. Ha, das kommt ja wie gerufen!! :-)
    Da bin ich sehr gerne mit dabei. Hab's schon im Blog und hoffe, dass sich viele Strick-/Näh-/Filz-Wütige finden, die was Warmes auf die Ohren wollen. :-)

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich gut und vor allem für mich machbar an. Ich bin gerne dabei, nachdem ich bei den Mänteln lieber die Rolle der interessierten Beobachterin einnehme...

    Liebe Grüße
    Poldi

    AntwortenLöschen
  7. Na das ist ja eine schöne Idee. Die Wintermantel-Nähaktion finde ich auch toll, aber ich trau mich nicht :-)
    Stricken kann ich und eine neue Mütze brauch ich auch...
    Da bin ich dabei.... Bild ist schon verlinkt :-)

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Hella! Ja ich würd auch gern mitmachen, muss mich nur einlesen wie das geht denn ich bin doch noch ein Blogneuling! Ich brauch auf jeden Fall eine neue Mütze :D bis bald und liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, da bin ich dabei!
    Ich gestehe, ich bin eine Hutsammlerin... Aber einen selbstgemachten Hut besitze ich noch nicht!
    Und ich könnte meine Kopfbedeckung direkt passend zum WSA-Mantel machen!
    LG, Lexie

    AntwortenLöschen
  10. Super Idee!!! Ich bin auch dabei!!! Freu :DDDDDD
    Muß mich auch nur noch einlesen, dann kanns losgehen. Yippieieie!!!! Lg Jessi

    AntwortenLöschen
  11. Deine Idee finde ich super. Ich plane auch eine Mütze zu stricken, aber erst muss der Pulli aus dem Garn noch fertig werden und das schaff ich momentan nicht so schnell :-(
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Cooles Bild :) Hast du den Post mit den vielen Mützen von Tasia (http://sewaholic.net/what-i-knit-on-holidays/) auch gelesen? Ich möchte unbedingt das grüne Modell stricken. Mal sehen, ob ich es schaffe bei deinem Craft Along mitzumachen. Seit ich mit Stricken angefangen habe, stehen mir ja völlig neue Welten offen, nur mehr Zeit habe ich nicht dazu bekommen ;)

    Lieben Gruß,
    minnies

    AntwortenLöschen
  13. Mist;) ich hätte gerne mitgemacht, aber alle meine Liebsten (inclusive mir selbst) sind schon mit Mützen versorgt. Das war meine urlaubsbeschäftigung ! Aber vielleicht könnte ich noch eine für mich machen- mal sehen...

    AntwortenLöschen
  14. Gute Idee!!!
    Ich hatte ja schon in der Grobplanung, mir erstmalig einen Hut zu filzen. Da melde ich mich doch gleich mal an - dann habe ich wenigstens etwas Druck, das Vorhaben auch umzusetzen...

    Und vielleicht hat ja jemand von euch schon mal??? Und könnte evtl. helfen? (Zur Not stricke ich eine Mütze...)

    Viele Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  15. Ich versuch mich auch mal an einer Mütze. Ich suche noch eine Beschäftigung für die Mittagspause:-)
    In was lest ihr euch denn da so ein?

    LG Meike

    AntwortenLöschen
  16. Ich liebäugle schon mir der Wolle - allerdings bin ich noch am Zweifeln, ob ich das zeitlich alles hinbekomme. Andererseits kann man ja auch im Zug häkeln oder Stricken...;) Liebe Grüße Elsa

    AntwortenLöschen
  17. Das ist ja eine wunderbare Idee! Ich habe mir gerade fest vorgenommen, mitzumachen (und hoffe, dass ich es auch tatsächlich tue ;))! :) Vor ein paar Tagen erst habe ich das Häkeln und Stricken für mich (wieder-)entdeckt und da kommt dein Cap-Craft-Along gerade richtig!
    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  18. Tolle Idee, hab ich wohl gerade noch rechtzeitig gesehen :) Ich wollte sowieso mir eine neue Mütze zuöegen, dass passt ja perfekt...
    Bis morgen :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. an wolle und köpfen mangelt es bei mir nicht....hmmm ich glaube ich werde auch mitmachen

    AntwortenLöschen
  20. habe zwar einen tag verspätung, aber ich mache auch mit! freue mich schon!

    lg aus wien
    Katie

    AntwortenLöschen
  21. ich hab auch grade noch mitgemacht (und sogar das mit der verlinkung hinbekommen ;)). danke für die schöne aktion!
    linnea

    AntwortenLöschen
  22. ich möchte auch gern mitmachen. das verlinken wird noch ein weilchen dauern, irgendwie hab ich grad ein problem mit der technik :(
    aber ich bin definitiv dabei!!!
    alles liebe. maria

    AntwortenLöschen
  23. Den Anstoß werde ich nutzen und endlich die drei Filzhüte fertig machen, die ich genau vor vier Jahren angefangen habe! Danke für die Aktion! LGs, Petra

    AntwortenLöschen

Schön, dass du mir etwas schreibst!